Klangschalentherapie nach Häfner®

Die Klangtherapie nach Walter Häfner® bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Die Klangtherapie kann gezielt in den Bereichen der Rehabilitation, Entspannung und Stressbewältigung, Persönlichkeitsentwicklung, Konzentrationssteigerung zur Anwendung kommen. 

Die Klänge und Vibrationen stimulieren vor allem über Hör- und Tastsinn Körper und Gehirn.

Meine vielfältigen Praxiserfahrungen im Bereich Rehabilitation von Schlaganfall Patienten, Schmerzpatienten, geben Hinweise darauf, dass sich Klänge positiv auf die Neuvernetzung neuronaler Verbindungen auswirken.

Behandlungsziele sind Verbesserungen bei:

  • Sensibilitätsstörungen
  • Schmerzen ( Phantomschmerzen)
  • Verspannungen
  • Einschränkungen im Bereich Körperbild sowie Körperwahrnehmung
  • Einschränkungen im Bereich der Konzentration, Motivation
  • Schlafstörungen, Unruhe

Die Klänge sprechen über das Limbische System direkt Emotionen an und somit ist es als ein neonverbales  Ausdrucks- und Kommunikationsmedium einsetzbar.


Inh. Claudia Landmeyer

Sonnenplatz 4  I  95028 Hof

Tel. 09281 - 8319818

Fax. 09281 - 8319817